HAARENTFERNUNG

Glatte und samtweiche Haut

Oft versucht man mit mühseligen Prozeduren wie Warm- und Kaltwachs, Epilation, Rasur und Cremes, lästigen Haarwuchs zu stoppen. Immer wieder. Tag für Tag. Mit unserer ausgeklügelten Dioden-Lasertechnik setzen wir dem Haarwachstum an jeder gewünschten Körperstelle ein für allemal ein Ende. Unabhängig davon, ob Ihre Haut dunkel oder hell ist – Sie graue, helle oder dunkle Haare haben. Nach Abschluss der Laser-Behandlungen sind Sie unerwünschte Haare für immer los!

Auf den ersten Blick erscheint die Lasertechnik vielleicht etwas kostspielig. Wenn Sie zusammenzählen, wie viel Zeit und Geld Sie bisher für konventionelle Haarentfernungsmittel ausgegeben haben und wie viel Sie weiterhin ausgeben werden, relativiert sich diese Summe.

Gerne verhelfen wir Ihnen zu einer glatten, samtweichen Haut.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an: +41 41 541 50 10

onlinetermin

Gut zu wissen

Optimale Vorbereitung

Die richtige Vorbereitung auf die Behandlung trägt wesentlich zum Erfolg bei. Verzichten Sie einen Monat vor der Behandlung darauf, Haare mit Wachs und Epilation wegzumachen. Entfernen Sie die Haare durch Rasieren oder verwenden Sie Cremes. Setzen Sie zu behandelnde Stellen zwei bis drei Wochen vor der Behandlung keinen UV-Strahlen aus. Rasieren Sie drei bis vier Tage vor der Behandlung die entsprechenden Körperstellen.  Verzichten Sie 24 Stunden vor der Behandlung auf Make-up, Bodylotion und Cremes. Reinigen Sie am Behandlungstag die betreffenden Stellen nur mit Wasser.

Behandlungsablauf

Während der Behandlung fährt der Laserstrahl über die Haut. Dabei werden die Haarwurzeln erwärmt und diejenigen zerstört, die sich im Wachstum befinden. Um alle Haarwurzeln zu erfassen sind ungefähr sechs Sitzungen notwendig. Die Kühltechnik des Lasers verhindert ein Hitzegefühl und Schmerzen. Selten sind im Anschluss an die Behandlung Rötungen zu beobachten. Solche Reaktionen verschwinden bereits nach kurzer Zeit wieder.