HIFU ULTRASCHALL FACELIFT

Ultratherapie

Hoch fokussierter Ultraschall (HIFU) ist die neuste Entwicklung im Bereich non-invasiver Gesichtsstraffung und Faltenreduktion.

Der hoch fokussierte Ultraschall (HIFU) setzt kleine Mikroverletzungen in den tiefsten Hautschichten. Dabei wird das Gewebe punktuell auf 70 bis 80 Grad erhitzt. Die darauffolgende Wundheilung führt zu einer Restrukturierung des Gewebes, was zu einer Erhöhung von Kollagen und Elastin führt. Die Haut wird praller und straffer.

Der hochfokussierte Ultraschall (HIFU) wirkt nicht nur in der Dermis sondern auch unmittelbar auf die oberste Muskelschicht der Haut (SMAS = superficial muscular aponeurotic system), um eine tiefgreifende Straffung des Gewebes zu ermöglichen.

Die Straffung des Gewebes erfolgt nach der Behandlung über einen Zeitraum von bis zu 6 Monaten.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an: +41 41 541 50 10

onlinetermin